DSC06852 Kopie Zutaten : 6 Eier, 6 EL Wasser, 300 g Zucker, 1 P Vanillezucker, 300 g Mehl, 2 EL Kakao, ½ P. Backpulver

 

Füllung : 2 P. After Eight, 4 Becher Sahne, 3 P. Sahnensteif, 2 P. Vanillezucker, 1 Becher Sahne zum Verzieren.
Schritt 1 :

Aus den Teigzutaten einen Bisquitteig herstellen und ca. 50 Min. bei 175 Grad. backen

DSC06806 Kopie     DSC06807 Kopie   DSC06809 Kopie

Schritt 2 :

Vorher die Anzahl der Tortenstücke feststellen und eine entsprechende Anzahl After Eight abzweigen. Die After Eight Stücke halbieren. Die restlichen After Eight mit Sahne einmal 

aufkochen, die Masse über die Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag die Masse mit Sahnensteif  und Vanillezucker steif schlagen.

DSC06847 Kopie

Schritt 3 :

Die dünne obere  Schicht des Bodens abschneiden und zerbröckeln, den Tortenboden 3 mal durchschneiden und mit der Creme füllen,danach nach Herz und Lust mit Sahne und After Eight verzieren.

DSC06849 Kopie   DSC06848 Kopie   DSC06850 Kopie

DSC06851 Kopie

chash180

 

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
4 Responses
  1. agar io hack sagt:

    Thanks for sharing your thoughts about after eigbht torte.
    Regards

  2. Wonderful website. Lots of useful information here.
    I’m sending it to a few buddies ans also sharing in delicious.
    And naturally, thank you on your sweat!

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>