Schokokuchen

Dieser Kuchen lässt sich schnell vorbereiten, ist einfach, preiswert und lecker.
Zutaten: 100 g Mehl, 100 g Zartbitterschokolade, 100 g Bachmargarine, 150 g brauner Zucker, 2 Eier, ½ Pck. Vanillezucker, ½ TL Backpulver, 50 g gehackte Walnüsse, 1 Glas Orangen-Mango Konfitüre, Schokoladen-Fettglasur, Schoko-und Zuckerwerk, Mokkabohnen.
Zubereitung: 1. Die Schokolade in der Mikrowelle schmelzen und etwas abkühlen lassen.
2. Backmargarine mit Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren, geschmolzene Schokolade hineingießen. Mit Backpulver vermischte Mehl und die gehackte Nüsse unterrühren.
3. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Auf der mittleren Schiene in vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad. Etwa 50 Min. backen.
4.Den Kuchen kurz im Eisfach abkühlen lassen, einmal durchschneiden. Den unteren Boden mit der Konfitüre bestreichen  und den zweiten Boden darauflegen.
4. Die Schokoladen-Fettglasur im Wasserbad lösen und den Kuchen damit bestreichen.Nach belieben mit Mokkabohnen, Schoko-und Zuckerwerk dekorieren.

kaffetasse

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>