schneller quarkkuchen

Ein sehr schneller und leckerer  Kuchen, preiswert und einfach

Zutaten für den Teig: Butter 200 g, Mehl 400 g, Zucker 150 g, Prise Salz, Backpulver ½ TL.

Zutaten für die Füllung: Quark 500 g, 2 Eier, Zucker 150 g.

Zubereitung: Für den Teig Mehl, Backpulver, Zucker, Prise Salz vermengen. Die Butter in Flöckchen darauf verteilen. Die Masse mit den Händen zu Streuseln kneten.

Für die Füllung den Quark mit den Eiern, der Butter und Zucker zu einer glatten Masse verrühren.

Die Hälfte der Streusel in eine gefettete Springform krümeln, die Quarkmasse darauf verteilen und den restlichen Teig darüber bröseln.

Den Kuchen auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 40 Min. backen. Der schmeckt heiß sowohl kalt.

quarkkuchen

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>