Möhrenkuchen

Dieser Möhrenkuchen ist schnell und einfach zu backen, der Kuchen ist sanft, saftig, weich und lecker!

Zutaten: 250 g Möhren (etwa 3 kleine Möhren), 250 g Weizenmehl, 300 g Zucker, 1 Pck.Vanillezucker, 4 Eier, 200 ml  Sonnenblumenöl, 1 EL. Backpulver,Prise Salz, Zitrone, Zitronenschale und Rosinen nach Geschmack, Puderzucker, Zuckerwerk.

Zubereitung: Die Möhren reiben, die Eier mit Zucker und Vanillezucker steif schlagen, Öl, Möhren, Mehl, Zitronenschale, Rosinen, Backpulver und Salz hinzufügen, alles gründlich umrühren. Die Backform fetten, den Teig in die Form eingießen, im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C etwa 45 Minuten backen. Den Kuchen etwas abkühlen lassen, Puderzucker und etwas Zitronensaft zu einem Guß verrühren,Kuchen damit bestreichen, nach Herz und Lust mit Zuckerwerk dekorieren.

möhren im korb

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>