Mandel-Mokkatorte

Zutaten: 150 g Backmargarine,150 g Zucker, 2 Eier, 1 Prise Salz, 150 g Mehl, 100 g Speisestärke, 2 TL Backpulver, 3 EL Milch, 100 g Mandelblätchen, ½ Päck. gemahlene  Gelatine, 0,6 l Sahne, 5 TL  Kaffepulver , 2 EL Vanillezucker, 4 TL Zucker, Mokkabohnen.

 Zubereitung: Die weiche Margarine mit dem Zucker schaumig schlagen,1 Ei mit dem Eigelb, dem Salz, dem Mehl, der Speisestärke, dem Backpulver und der Milch unter die Margarinemasse rühren. Das Eiweiß verquirlen. Den Offen auf 250 Grad vorheizen,ein Viertel des Teiges in die Form streichen mit etw. Eiweiß und 25 g Mandelblättchen bedecken, auf der unteren Schiene in 10 Min. goldgelb backen. 3 weitere Böden ebenso backen. Die Gelatine mit 3 EL kaltem Wasser verrühren,quellen lassen . Die Sahne mit dem Kaffepulver, dem Vanillezucker und dem Zucker steif schlagen. Die Gelatine bei schwacher Hitze auflösen, unter die Schlagsahne ziehen. Die Tortenböden jeweils mit Schlagsahne bestreichen und zusammensetzen,die letzte Sahnenschiht mit Mokkabohnen dekorieren.

kaffe1

 

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>